Insolvenzrecht

Das Insolvenzrecht ist ebenso Teil des Wirtschaftsrechts wie die Gründung einer Gesellschaft. Das Insolvenzrecht erfasst einerseits die Insolvenzanmeldung und das geregelte Verfahren, ist aber auch anzuwenden, wenn der Insolvenzschuldner vor der Anmeldung noch Vermögen „beiseite geschafft“ hat.

Rechtsanwalt und Avocat Dr. Moritz Votteler betreut und berät Mandanten von der „Geburt“ bis zum teilweise unvermeidlichen Ende der Gesellschaft. Die Kanzlei Dr. Moritz Votteler hilft Gläubigern, deren Rechte im Insolvenzverfahren zu wahren.

← zurück

Aktuelles